Sie sind hier: Home > Forum

Forum

Heutige Beiträge   Mein Profil | Verzeichnis Einloggen | Registrieren | Suchen | Hilfe | Übersicht aller Foren | Forums-Regeln
Neues Thema erstellen  Neue Umfrage.  Antwort erstellen

Forum > Sonstiges > Offtopic > Nachrichten und Senf dazu ... (Seite 24)
 - UBBFriend: Senden Sie diesen Beitrag per eMail an einen Freund!   Seiten: 1 2 3 ... 21 22 23 24 25 26
Autor Thema: Nachrichten und Senf dazu ...
phylosopher
Mitglied
Benutzer # 7294

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von phylosopher     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
"Sie" ist immer das FBI.
Laut neuestem Stand ist Wasser sogar nass, bei - Neumond.

Hammer, oder....?

Was ich jetzt auch gehört habe, die Armen sterben früher , als die Reichen. Nicht zu fassen.

Hei Arno: Wer sind denn die Armen in Deutschland?
Wer stirbt denn hier früher, weil er nur H4 hat, und wer nicht....??
Quellen??(Das mit H4 ist nur , weil die ja arm sind..... eh klar, so denkt der Deutsche doch, - oder??)

Die dämlichen Buckler, die im Monat 250 Stunden haben, die verrecken eher, als der Sofa-Potato, der sich wohl eher nur wund liegt.

So.... nun ist aber genug Propaganda betrieben.
Bevor Shu noch Aggro wird.

Du als Wirtschaftsflüchtling wirst es aber wieder mal besser wissen.
[Lol]

greez
phylo [Lächeln]

Beiträge: 4324 - von: Ich bete jeden Tag, für ein Leben ohne Wiederholung - registriert seit: Jun 2005
shuyuan
Mitglied

Benutzer # 12355

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von shuyuan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von phylosopher:
Die dämlichen Buckler, die im Monat 250 Stunden haben, die verrecken eher, als der Sofa-Potato, der sich wohl eher nur wund liegt.

So.... nun ist aber genug Propaganda betrieben.
Bevor Shu noch Aggro wird.
greez
phylo [Lächeln]

ich hätte jetzt eher erwartet dass der elite student sich meldet und was von "genetisch" faselt. Damit hätte er wenigstens mal einen treffer gelandet..

wusstest du dass du mehr für den staat arbeitest als für dich selbst. stimmt, dämlich ist eine gute bezeichnung dafür.
[Breites Grinsen]

aber ich war auch mal kurzfristig dämlich und hatte 11std tage am laufenden band...

Beiträge: 13904 - von: mir aus gerne - registriert seit: Jan 2010
Arno
Mitglied
Benutzer # 257

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von Arno     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von phylosopher:
"Sie" ist immer das FBI.
Laut neuestem Stand ist Wasser sogar nass, bei - Neumond.

Hammer, oder....?

Was ich jetzt auch gehört habe, die Armen sterben früher , als die Reichen. Nicht zu fassen.

Hei Arno: Wer sind denn die Armen in Deutschland?
Wer stirbt denn hier früher, weil er nur H4 hat, und wer nicht....??
Quellen??(Das mit H4 ist nur , weil die ja arm sind..... eh klar, so denkt der Deutsche doch, - oder??)

Die dämlichen Buckler, die im Monat 250 Stunden haben, die verrecken eher, als der Sofa-Potato, der sich wohl eher nur wund liegt.

So.... nun ist aber genug Propaganda betrieben.
Bevor Shu noch Aggro wird.

Du als Wirtschaftsflüchtling wirst es aber wieder mal besser wissen.
[Lol]

greez
phylo [Lächeln]

Manche, möglicherweise extremst einfältige Personen meinen tatsächlich, dass die Wiederholung eines flachen Witzes diesen besser macht. Dabei lassen diese Leute ausser Acht, dass man diesen flachen Witz überhaupt erst auf den Tisch gebracht hat, um die eigene Unkenntnis zu verdecken.

Der Satz
Zitat:
"Wer sind denn die Armen in Deutschland?
Wer stirbt denn hier früher, weil er nur H4 hat, und wer nicht....??"

zeigt leider genau das. Keine Ahnung, die Tatsachen mal einfach ignorierend irgendein dusseliges Statement raushauen und prompt von anderen verlangen, man möge sie doch bitte schlau machen.
jaa,neeeissklar.
Diese Sorte kann von mir aus mit einem debilen Grinsen in der Fresse selbstgefällig und dumm sterben.

Gleichzeitig ist es schriftlich, dass man das eigentliche Thema absolut nicht erkannt hat.

Wer nicht die Unterschiede in Deutschland der Behandlung, der eingeetzten Geräte und in der Medikation zwischen Kassen- und Provatpatienten, sowie deren durchschnittliche Wartezeiten auf einen Facharzttermin kennt, ist, mit Verlaub gesagt, kein adäquater Gesprächspartner.

--------------------
Hubraum bestimmt wie schnell du in die Wand einschlägst, Drehmoment wie tief.
Wenn ich einen Fronttriebler will kauf ich mir ne Gartenfräse

Beiträge: 15701 - von: Blockwarten abgenervt - registriert seit: Okt 2000
phylosopher
Mitglied
Benutzer # 7294

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von phylosopher     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Arno, lass stecken.
Wie immer hast Du Recht, aber wirklich neu ist das eben nicht, mit den Armen und den Reichen.

greez
phylo

Beiträge: 4324 - von: Ich bete jeden Tag, für ein Leben ohne Wiederholung - registriert seit: Jun 2005
shuyuan
Mitglied

Benutzer # 12355

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von shuyuan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Es ist auch nicht neu, dass wir jetzt wieder "eine Wahl " haben [rolleyes]

Beiträge: 13904 - von: mir aus gerne - registriert seit: Jan 2010
phylosopher
Mitglied
Benutzer # 7294

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von phylosopher     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Ja, man merkt es extrem.

Aber:

„Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten.“

Kurt Tucholsky

Beiträge: 4324 - von: Ich bete jeden Tag, für ein Leben ohne Wiederholung - registriert seit: Jun 2005
shuyuan
Mitglied

Benutzer # 12355

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von shuyuan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
es gibt keinen historischen Nachweis darüber, ob das Tucholsky jemals gesagt hat.
Also ist es eine Erfindung.

"Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit"

Immanuel Kant

[Zwinkern]

Beiträge: 13904 - von: mir aus gerne - registriert seit: Jan 2010
phylosopher
Mitglied
Benutzer # 7294

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von phylosopher     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Jetzt wird es philosophisch.... [Breites Grinsen]

Beiträge: 4324 - von: Ich bete jeden Tag, für ein Leben ohne Wiederholung - registriert seit: Jun 2005
shuyuan
Mitglied

Benutzer # 12355

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von shuyuan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
ich dachte du kennst dich aus ?
Jedenfalls nimmt man an Dein Nick hat irgendwie einen Sinn.

Kant sollte man mal gelesen haben.... [Top]

Beiträge: 13904 - von: mir aus gerne - registriert seit: Jan 2010
Arno
Mitglied
Benutzer # 257

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von Arno     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von shuyuan:
ich dachte du kennst dich aus ?
Jedenfalls nimmt man an Dein Nick hat irgendwie einen Sinn.

Kant sollte man mal gelesen haben.... [Top]

Schon seit Jahren meckere ich ueber seinen irrefuehrenden Nick, VOLLPFOSTEN wuerde passen!
Aber sowas von von.

--------------------
Hubraum bestimmt wie schnell du in die Wand einschlägst, Drehmoment wie tief.
Wenn ich einen Fronttriebler will kauf ich mir ne Gartenfräse

Beiträge: 15701 - von: Blockwarten abgenervt - registriert seit: Okt 2000
Stefan P
Mitglied

Benutzer # 1722

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von Stefan P     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Kant-Holz...Vollpfosten, passt doch... [rolleyes]

--------------------
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

Beiträge: 31620 - von: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…" - registriert seit: Dez 2001
phylosopher
Mitglied
Benutzer # 7294

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von phylosopher     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von shuyuan:
ich dachte du kennst dich aus ?
Jedenfalls nimmt man an Dein Nick hat irgendwie einen Sinn.

Kant sollte man mal gelesen haben.... [Top]

Ach Göttchen..... [Sleep]
1. - ja, ich bin ein Bewanderter in der Philosophie.
2. - mein Nick ist bewußt falsch geschrieben.... weil.... es:
3. Aus einem Liedtext von Falco gewachsen ist.

So schwer sich unser Foren-Derwisch Arno damit tut, mein Nickname hat durchaus einen Sinn.
Nur weil man dies oder das über die Philosophie gelesen hat, ist man selbst noch lange kein Philosoph. Deshalb hab ich es klein, mit einem "y" am Anfang und (Falco) einem "er" am Ende bedacht.

Darf ich jetzt davon ausgehen, es zum letzten mal Erklär-Bär-like zusammengefasst habe....??

Nur weil Arno humorlos ist, muß ich doch nicht die Grundidee von Auguste Comte in den Mülleimer treten.... oder sollte ich? [Breites Grinsen]

Nur nebenbei... - ich bin tatsächlich nur zum Zeitvertreib hier, und nicht um mich hier darzustellen. Ich halt es auch mal locker ohne Forum aus, lange, seeeehr lange.

(Jetzt kommt: Arno- "ja.... dann bleib hier doch weg", weil mit Vorlagen kommt er super klar, - eigentlich kommt er ohne Vorlagen gar nicht klar.)

Egal. Ich glaube, wer solche Schlauheiten von sich gibt, wie: Die Armen sterben früher... bla bla... - sollte sich nicht wundern, wenn eine kleine Priese Ironie die Folge ist.


Aber ich bin ja nur der phylosopher. [Zwinkern] [Lol]

greez [Cool]

Beiträge: 4324 - von: Ich bete jeden Tag, für ein Leben ohne Wiederholung - registriert seit: Jun 2005
OskarL
Mitglied
Oskar l
Benutzer # 262

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von OskarL   Senden Sie eine eMail an OskarL   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
In der Karibik ist ganz schön die Hoelle los. sehr schweres Erdbeben, Irma, Jose.... und Trump benimmt sich erstmalig wie ein Praesident. [Top] Muss man schon mal erwaehnen.

--------------------
Donald Trump: We have very stupid people in our country, negotiating for us. We have leaders, they don't know what they are doing!

Beiträge: 17992 - von: der Formel Parkplatz angewidert - registriert seit: Okt 2000
shuyuan
Mitglied

Benutzer # 12355

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von shuyuan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von phylosopher:


- sollte sich nicht wundern, wenn eine kleine Priese Ironie die Folge ist.


Aber ich bin ja nur der phylosopher. [Zwinkern] [Lol]

greez [Cool]

jetzt ich:
Prise, es heisst Prise [Breites Grinsen]
hach tut das gut. *Sprüh*

Beiträge: 13904 - von: mir aus gerne - registriert seit: Jan 2010
*Jan
Mitglied

Benutzer # 4582

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von *Jan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von OskarL:
In der Karibik ist ganz schön die Hoelle los. sehr schweres Erdbeben, Irma, Jose.... und Trump benimmt sich erstmalig wie ein Praesident. [Top] Muss man schon mal erwaehnen.

Liegt doch alles nicht am Klimawandel, ist alles ganz Normal.

--------------------
Nihil verum est, omnia licent

Beiträge: 5245 - registriert seit: Okt 2003
shuyuan
Mitglied

Benutzer # 12355

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von shuyuan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von *Jan:
Zitat:
Original erstellt von OskarL:
In der Karibik ist ganz schön die Hoelle los. sehr schweres Erdbeben, Irma, Jose.... und Trump benimmt sich erstmalig wie ein Praesident. [Top] Muss man schon mal erwaehnen.

Liegt doch alles nicht am Klimawandel, ist alles ganz Normal.
hats tatsächlich alles früher schon gegeben.
web page


Zitat:
Wie auch beim Hurrikan "Harvey", der im US-Bundesstaat Texas schwere Verwüstungen angerichtet hat, gilt auch für "Irma": Es gibt keine Hinweise darauf, dass der Klimawandel in Zukunft zu mehr tropischen Wirbelstürmen führt. Denn steigende Temperaturen führen auch zu stärkeren Scherwinden, welche die Hurrikanbildung erschweren.

Gleichzeitig halten es Klimaforscher für wahrscheinlich, dass die Windgeschwindigkeit der tropischen Wirbelstürme steigt, weil höhere Wassertemperaturen mehr Energie bedeuten. Wenn sich dann ein Hurrikan bildet, ist er umso stärker. "Der Klimawandel verursacht diese Stürme nicht, aber kann ihre Folgen übel verschlimmern", sagt Anders Levermann vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung.

web page

[ 10.09.2017, 19:56: Beitrag editiert von: shuyuan ]

Beiträge: 13904 - von: mir aus gerne - registriert seit: Jan 2010
OskarL
Mitglied
Oskar l
Benutzer # 262

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von OskarL   Senden Sie eine eMail an OskarL   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von *Jan:
Zitat:
Original erstellt von OskarL:
In der Karibik ist ganz schön die Hoelle los. sehr schweres Erdbeben, Irma, Jose.... und Trump benimmt sich erstmalig wie ein Praesident. [Top] Muss man schon mal erwaehnen.

Liegt doch alles nicht am Klimawandel, ist alles ganz Normal.
Das Erdbeben kannst Du schon mal ausschließen und Kategorie 5 Wirbelstuerme gab es auch schon frueher in Serie. Dann eher wuerde ich Trump die Hurricanes in die Schuhe schieben.

--------------------
Donald Trump: We have very stupid people in our country, negotiating for us. We have leaders, they don't know what they are doing!

Beiträge: 17992 - von: der Formel Parkplatz angewidert - registriert seit: Okt 2000
phylosopher
Mitglied
Benutzer # 7294

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von phylosopher     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von shuyuan:
Zitat:
Original erstellt von phylosopher:


- sollte sich nicht wundern, wenn eine kleine Priese Ironie die Folge ist.


Aber ich bin ja nur der phylosopher. [Zwinkern] [Lol]

greez [Cool]

jetzt ich:
Prise, es heisst Prise [Breites Grinsen]
hach tut das gut. *Sprüh*

Punkt für Dich [Zwinkern]

Beiträge: 4324 - von: Ich bete jeden Tag, für ein Leben ohne Wiederholung - registriert seit: Jun 2005
shuyuan
Mitglied

Benutzer # 12355

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von shuyuan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von Gutmensch:
Zitat:
Original erstellt von shuyuan:
Ja klar, diese Rechte werden sich ein paar hansels für n appel und n ei unter den nagel reissen.

Wenn den 150 Mio ein "Appel und Ei! für Dich sind [Zwinkern] - Aber Du hast Dich schon selbst editiert.
Und für diese Rechte gibt es nicht nur die LH oder Easy-Jet. Da stehen jetzt die Airlines schlange. Freier Markt geht anders - aber so ist das nun mal in der Luftfahrt - Protektionismus und verdeckte und offene Subventionen allenthalben.

Zitat:
Original erstellt von shuyuan:
Die meisten werden zum arbeitsamt marschieren d.h. ihren job verlieren.


Nicht wirklich. Alles, was am Flugbetrieb hängt, Bodenpersonal, Wartung, Kabine etc wird keine Schwierigkeiten haben, sofort in einen neuen Job zu wechseln. Die teuren Slots müssen ja bedient werden [Zwinkern]

Mitarbeiter in der reinen Verwaltung, Marketing etc werden es etwas schwieriger haben.


Zitat:
Original erstellt von shuyuan:

Die Subventionen beschränken sich meines wissens auf infrastruktur und was dranhängt( Also zum Beispiel MWST bzw auch steuerfreies Kerosin), aber nicht an jets oder human capital etc .

Naja, wenn zB die Landegebühr für einen A320 in Hahn 1200 EUR betragen hat, die Landebühr für den Typ Boeing 737-800 Null (!) EUR, da Ryanair ausschließlich dieses Flugzeug nutzt, dann ist das schon so was wie "Subvention".

Das ist nur ein ganz kleines Beispiel von hunderten...

Airbus, Boeing oder auch Embraer oder Bombadier sind politisch bestens in politische System eingebunden und kassieren an allen Ecken und Enden von den jeweiligen Steuerzahlern. Hüben wie drüben das gleiche Bild.

wir sind heute in der wirklichkeit angekommen [rolleyes]
ging ja schneller als erwartet.

Zitat:
Aktienkurs: AB1 (ETR) 0,33 € -0,01 (-3,23 %)
12. Sep., 10:32 MESZ - Haftungsausschluss


Beiträge: 13904 - von: mir aus gerne - registriert seit: Jan 2010
shuyuan
Mitglied

Benutzer # 12355

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von shuyuan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
ich bin mal gespannt wie sich das mit Airberlin weiterentwickelt.
Wieso sind die piloten daran interessiert den Betrieb zu chaotisieren ? [Shake]

wie immer baden es die aus, die es nicht betrifft.
[Flop]

Beiträge: 13904 - von: mir aus gerne - registriert seit: Jan 2010
Gutmensch
Mitglied
Benutzer # 3354

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von Gutmensch     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Vielleicht machen sie es aus Tradition.

Piloten - in diesem Falle reichen ca 200 von 1500 - haben Routine darin ganze Unternehmen und zehntausende Mitarbeiter in "Geiselhaft" zu nehmen.

Frag mal die VC

Du hast schon richtig erkannt: Die, die von der Pleite am wenigsten Betroffen sind machen es den anderen, die schon schwer zu tragen noch schwerer.

Aber vielleicht werden nicht alle Zulagen durch das Insolvenzgeld abgedeckt - da muss man ja krank werden.

Alle Räder stehen still, wenn dein starker Arm es will

Solidarität 👍:


P.S.:
Frag mal OskarL, was passiert wenn in den Golfstaaten einer streiken will [Breites Grinsen]

Beiträge: 933 - registriert seit: Jan 2003
OskarL
Mitglied
Oskar l
Benutzer # 262

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von OskarL   Senden Sie eine eMail an OskarL   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von shuyuan:
ich bin mal gespannt wie sich das mit Airberlin weiterentwickelt.
Wieso sind die piloten daran interessiert den Betrieb zu chaotisieren ? [Shake]

wie immer baden es die aus, die es nicht betrifft.
[Flop]

Ich kapiers auch nicht, hab aber ne Idee. Sags niemanden, dass Du das von mir hast.

--------------------
Donald Trump: We have very stupid people in our country, negotiating for us. We have leaders, they don't know what they are doing!

Beiträge: 17992 - von: der Formel Parkplatz angewidert - registriert seit: Okt 2000
OskarL
Mitglied
Oskar l
Benutzer # 262

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von OskarL   Senden Sie eine eMail an OskarL   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von Gutmensch:
Vielleicht machen sie es aus Tradition.

Piloten - in diesem Falle reichen ca 200 von 1500 - haben Routine darin ganze Unternehmen und zehntausende Mitarbeiter in "Geiselhaft" zu nehmen.

Frag mal die VC

Du hast schon richtig erkannt: Die, die von der Pleite am wenigsten Betroffen sind machen es den anderen, die schon schwer zu tragen noch schwerer.

Aber vielleicht werden nicht alle Zulagen durch das Insolvenzgeld abgedeckt - da muss man ja krank werden.

Alle Räder stehen still, wenn dein starker Arm es will

Solidarität 👍:


P.S.:
Frag mal OskarL, was passiert wenn in den Golfstaaten einer streiken will [Breites Grinsen]

Darf ich nicht verraten. Das wuerde die Moslems in ein schlechtes Licht ruecken. [Breites Grinsen] Aber ne Gewrkschaft haben wir. Die Arbeit eng mit dem Management zusammen. [Lol]

--------------------
Donald Trump: We have very stupid people in our country, negotiating for us. We have leaders, they don't know what they are doing!

Beiträge: 17992 - von: der Formel Parkplatz angewidert - registriert seit: Okt 2000
shuyuan
Mitglied

Benutzer # 12355

 - erstellt am:      Ansicht des Profils von shuyuan     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Zitat:
Original erstellt von Gutmensch:
Vielleicht machen sie es aus Tradition.

Piloten - in diesem Falle reichen ca 200 von 1500 - haben Routine darin ganze Unternehmen und zehntausende Mitarbeiter in "Geiselhaft" zu nehmen.

Frag mal die VC

Du hast schon richtig erkannt: Die, die von der Pleite am wenigsten Betroffen sind machen es den anderen, die schon schwer zu tragen noch schwerer.

Aber vielleicht werden nicht alle Zulagen durch das Insolvenzgeld abgedeckt - da muss man ja krank werden.

Alle Räder stehen still, wenn dein starker Arm es will

Solidarität 👍:


P.S.:
Frag mal OskarL, was passiert wenn in den Golfstaaten einer streiken will [Breites Grinsen]

Witzig finde ich das jetzt nicht wirklich. Und die VC auch nicht.
Oder ist das versteckte Ironie ?

Beiträge: 13904 - von: mir aus gerne - registriert seit: Jan 2010
Dissident
Mitglied
Benutzer # 11157

Benutzer bewerten
 - erstellt am:      Ansicht des Profils von Dissident     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat  Regelverstoß melden 
Vasallenstaat BRD

Beiträge: 7094 - registriert seit: Sep 2008
Seiten: 1 2 3 ... 21 22 23 24 25 26

Thema schließen   Feature Topic   Thema verschieben   Thema löschen nächster älterer Beitrag nächster neuer Beitrag
Neues Thema erstellen  Neue Umfrage.  Antwort erstellen
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:


Powered by Infopop Corporation
UBB.classic™ 6.7.2

 

 
Nach oben